Degressive Pricing

True Wealth senkt die Gebühren

Felix Niederer04.06.2020

True Wealth hat die Schwelle von 5’000 Kunden bei 290 Millionen verwaltetem Vermögen überschritten. Das Unternehmen gibt diese Skalenvorteile nun an die Kunden weiter und senkt die Gebühren bei höheren Anlagebeträgen. Gleichzeitig hat das Fintech den Eröffnungsprozess vollständig digitalisiert, so dass es möglich wird, ein Konto in unter 10 Minuten komplett online zu eröffnen.

Fünftausend Kunden

Das Schweizer Fintech Unternehmen hat als Pionier für Online-Vermögensverwaltung Robo-Advisory als zeitgemässe Alternative für transparentes und günstiges Investieren auch in der Schweiz etabliert. Nun hat der Online Vermögensverwalter die Marke von 5’000 Kunden erstmals überschritten und verwaltet über 290 Millionen Franken an anvertrauten Kundengeldern.

Tiefere Gebühren

Skaleneffekte und fortschreitende Digitalisierung senken die Stückkosten der Online-Vermögensverwaltung. Das Unternehmen gibt diese weiter, indem es die Verwaltungsgebühr ab 500’000 Franken verwaltetem Vermögen senkt. True Wealth CEO Felix Niederer: “Den Skalenvorteil möchten wir mit unseren Kunden teilen. Deshalb gehen wir einen Schritt weiter und reduzieren die Verwaltungsgebühr – abhängig von der Anlagesumme – von 0.50% auf bis zu 0.25%!

In der Schweiz haben über 600’000 natürliche Personen ein steuerbares Reinvermögen von 500’000 Franken oder mehr (BFS, Vermögen der natürlichen Personen 2016). Robo Advisory wird damit auch für diese Kundengruppe immer interessanter.

Zu den Gebühren von True Wealth

Tiefe Gebühren sind heute ein je länger desto wichtigerer Schlüsselfaktor für die langfristige Performance, und Kunden sind sich dessen zunehmend bewusst. Eine Visualisierung, wie sich der Kostenvorteil langfristig auf die Anlagerenditen auswirken kann, findet sich hier: Radikal tiefere Kosten.

Online Kontoeröffnung als Erfolgsfaktor

Im Zuge der Covid19-Pandemie war das Unternehmen mit einem unerwartet hohen Volumen an Kontoeröffungsanträgen konfrontiert. Um den Ansturm zu bewältigen, hat True Wealth deshalb den Eröffnungsprozess voll digitalisiert und kann nun für Neukunden dank AI-Technologie die Kontoeröffnung komplett online durchführen. CEO Felix Niederer: “Unser Ziel war schon immer, auch den Kontoeröffnungsprozess so einfach wie möglich zu gestalten. Dabei mussten wir aber verschiedene regulatorische Anforderungen berücksichtigen. Der Aufwand hat sich gelohnt, wir können nun Neukunden mit Schweizer Mobiltelefonnummer in unter 10 Minuten eröffnen und ihnen ein persönliches Konto für die Online Vermögensverwaltung zur Verfügung stellen. Uns ist zur Zeit kein anderer Anbieter bekannt, der Anlagekonten FINMA-konform und ohne aufwendige Videokonferenz in nur wenigen Minuten eröffnen kann.

Disclaimer: Wir haben für den Inhalt dieses Artikels grosse Sorgfalt angewendet. Trotzdem können wir Fehler nicht ausschliessen. Die Gültigkeit des Inhalts beschränkt sich auf den Zeitpunkt der Veröffentlichung.

Über den Autor

author
Felix Niederer

Gründer und CEO True Wealth. Nach seinem ETH-Abschluss als Physiker war Felix erst mehrere Jahre in der Schweizer Industrie und darauf vier Jahre bei einer grossen Rückversicherung im Portfoliomanagement und in der Risikomodellierung tätig.

Laptop

Bereit zu investieren?

Konto eröffnen

Sie wissen nicht, wo Sie anfangen sollen? Eröffnen Sie jetzt ein Testkonto und wandeln Sie es später in ein echtes Konto um.

Testkonto eröffnen
Phone