Blog desktop

Vermögensverwaltung: sogar günstiger als selber handeln

Finden Sie Ihre Depotgebühren und Transaktionskosten zu hoch? Dann suchen Sie keinen anderen Broker. Günstiger geht es, wenn Sie Ihr Vermögen verwalten lassen.

Zum Artikel
Bitcoin desktop

Bitcoin: Mit einem ETF aus der Nische?

Bitcoin jagt neue Höchstkurse, die ersten ETF stehen in den Startlöchern. Fragt sich nur: Eignet sich ein Bitcoin-ETF für private Anleger?

Zum Artikel
etf-selber-auswählen

Worauf man bei der ETF-Auswahl achten sollte

Ein ETF-Portfolio kann man sehr gut selber verwalten. Eine digitale Vermögensverwaltung wie True Wealth bringt aber klare Vorteile.

Zum Artikel
etf-boom-header

Der ETF-Boom kommt nicht zum Stillstand

In den Siebzigerjahren hatte John Bogle eine Idee, die damals von vielen als verrückt bezeichnet wurde. Er erkannte früh, dass nur wenige der aktiv verwalteten Fonds es schafften, den Vergleichsindex […]

Zum Artikel
junge anleger

Junge Anleger setzen auf ETF

Junge Anleger investieren vermehrt in ETF. Doch warum sind diese genau für «Millennials» so attraktiv?

Zum Artikel
Frauen Investieren

Investieren Frauen anders als Männer?

Verhalten sich Männer und Frauen beim Investieren anders und hat das eine Geschlecht sozusagen den entscheidenden Vorteil in den Genen?

Zum Artikel
Rational

Kann man rational investieren?

Würden wir alle dem Menschenbild des Homo Oeconomicus entsprechen, wären wir perfekte Anleger. Doch egal wie viel Erfahrung wir als Anleger haben, wir werden von Emotionen gesteuert. Die richtige Strategie hilft.

Zum Artikel
Piketty BB

Piketty: Nur wer investiert, wird reich

Seit Thomas Pikettys Buch «Das Kapital im 21. Jahrhundert» erschienen ist, werden in der Wirtschaftswissenschaft die Weichen neu gestellt. Das erkennen die Experten der Zunft an. Der Nobelpreisträger Paul Krugman […]

Zum Artikel
header

True Wealth und das Jahr 2016

Das Jahr 2016 war auch für uns spannend. Ein kurzer Rückblick in eigener Sache.

Zum Artikel
Trump Beitragsbild

Trump und die Prognosen

Die Welt wartete gespannt auf den Trump-Schock, doch dieser kam nicht. Die Prognostiker hatten sich wieder einmal geirrt.

Zum Artikel
1 2 3